„Hier lebe ich, hier kaufe ich ein!“ -  unter dem bewährten Motto präsentierten sich, bei schönstem Wetter, am  9. Juli  71 Aussteller auf der 7. Alfterer Gewerbeschau und zeigten damit, dass die Gemeinde deutlich mehr bietet, als viele meinen und wissen. Die Organisation und Durchführung der Gewerbeschau hatte der Gewerbeverein Alfter zum vierten Mal gerne übernommen.

 

Mehr als zwei Drittel der Unternehmer, die sie sich rund um das Rathaus in Oedekoven mit ihren Ständen präsentierten, stammten aus unseren Ortschaften, von Alfter-Ort bis Volmershoven-Heidgen. Damit konnten die Besucher auf einen Blick erleben, wie vielfältig das Angebot aus Handwerk, Handel, Gastronomie und den verschiedenen Dienstleistungsbranchen in unserer Gemeinde ist.

Wir freuten uns auch, einige Firmen aus den benachbarten Gemeinden, die wir sehr gerne dabei hatten, bei uns willkommen zu heißen. Ebenso freuten wir uns, auch diesmal wieder neue interessante Aussteller auf unserer Gewerbeschau zu begrüßen.

 

Einen Dank gilt hier allen Ausstellern die der Gewerbeschau in Alfter die Nötige vielfalt gebracht haben.

Selbstverständlich hatte unser Planungsteam auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm auf die Beine gestellt. Lokale Künstler präsentierten sich bei heißem Wetter auf gleich zwei Showbühnen und Spiel und Spaß gab es für unsere kleinen Besucher von der Firma Rewe.

             

Einen Dank auch an die Sponsoren Innogy, Rheinenergie, KSK, Himpel und REWE ohne die wir so eine große Schau nicht realisieren können.

Die Gewerbeschau hat uns den Organisatioren viel Kraft  abverlangt und wir sind erstmal die die verdiente Ruhepause der Sommerferien gegangen.

Liebe Mitglieder wir schnaufen erst mal durch und melden uns im Herbst mit neuen Aktivitäten.

 

Gabi Haag

(1(Vorsitzende, Gewerbeverein Alter e. V.)